• ApheX

APEX Legends Season 4 join our DISCORD and Enjoy with us the new Season!



Die letzte Staffel von Apex Legends bringt Zerstörung an den Rand der Welt. Als Teil der vierten Staffel sieht es so aus, als hätte Respawn Teile der Karte zerstört, was die Art und Weise verändern sollte, wie Spieler mit diesen Gebieten interagieren. Weitere Änderungen im Patch der 4. Staffel sind die Hinzufügung von Revenant, der neuesten Legende des Spiels, einer neuen Waffe, einem neuen Battle Pass und ein paar Modifikationen der Balance. Revenant kann sich schneller als die anderen Legenden des Spiels über die Karte bewegen und die feindlichen Fähigkeiten deaktivieren. Am wichtigsten ist, dass sein Ultimate ihm die Fähigkeit gibt, den Tod zu betrügen, und ihn bei einem bestimmten Totem wiederbeleben lässt, wenn er keine Gesundheit mehr hat, anstatt zu sinken. Die neue Waffe der vierten Staffel ist das Sentinel-Scharfschützengewehr. Ein leistungsstarkes Repetiergewehr, Spieler können mit dem Schildakku-Aufsatz einen besonders starken Schuss aufladen, der zusätzlichen Schaden verursacht. Als Teil der neuen Kartenänderungen der Saison gibt es auch ein paar neue Points of Interest, die auf World Edge zukommen. Das größte neue Gebiet auf der Karte ist The Planet Harvester, eine riesige mehrstufige Struktur, in der Spieler kämpfen können. Es gibt jetzt auch einen riesigen Spalt, der die Mitte von Capitol City durchschnitten und in zwei separate Bereiche unterteilt hat. Einzelne Waffen wurden auch geringfügig angepasst, einschließlich Schadensreduzierung sowohl für die L-Star als auch für die R-99. Dieser Patch hat Bloodhound außerdem einen Buff verliehen, der es ihnen ermöglicht, die Dauer von Beast of the Hunt zu verlängern, wenn sie während der Nutzung der Fähigkeit Spieler besiegen.


Qelle: Respawn Entertainment / EA


10 Ansichten
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • YouTube - Weiß, Kreis,

© 2021 by one-grafix